Des Webdesigners Wege

Kategorie


Gratis bloggen bei
myblog.de



Archiv

Back to the roots

Der eigentliche Sinn eines Weblogs bestand ursprünglich darin, seine Wege im Internet festzuhalten, also zu loggen.
Ich greife hiermit diesen Gedanken wieder auf und werde in diesem Weblog zum einen meine Wege im Internet festhalten, zum anderen meine Wege als Webdesigner.
Das hat zudem den Vorteil, wenn ich im späteren Verlauf eines Projekts frühere Ideen aufgreifen will, oder auch nur nachschauen, was ich mir ursprünglich dabei gedacht habe, wird mir dieses Weblog noch sehr nützlich sein.
Finde ich ein tolles Tool oder eine tolle Webseite, die es sich zu merken lohnt, sei es des Designs wegen, oder weil man dort gute Tipps erhält, werde ich diese Wege ebenso loggen, auf dass sie mir später noch einmal nützlich sein werden.

3.10.06 14:15, kommentieren

Webprojektstarts

Gestern startete ich nach langem Hinauszögern endlich zwei Webprojekte gleichzeitig.
Der Grund dafür ist, dass ich unter Druck einfach am effektivsten arbeite.

Projekt 1 umfasst einen privaten Internetauftritt eines Künstlers, der dort sich und seine Werke (Bilder) präsentieren möchte.
Projekt 2 beinhaltet ebenso eine private Website eines Freundes, der sich und seine Famile darstellen möchte, ebenso wie eine Fotogalerie.

Alles weitere erfahre ich demnächst.

3.10.06 14:30, kommentieren

Projekt 1

Der Arbeitstitel des ersten Projekts lautet foto_d.
Dieser Arbeitstitel macht es einfacher zwischen den Projekten zu differenzieren als immer nur Projekt 1, 2, 3 zu benutzen.
Bei genügend Projekten wird das sonst schnell unübersichtlich.

3.10.06 14:33, kommentieren

Projekt 2

Der Arbeitstitel des 2. Projekts soll albino sein.
Damit ist die Unterscheidung beider Projekte abgeschlossen.

3.10.06 14:47, kommentieren

Unterschiedliche Webtypen

Der Unterschied beider Projekte besteht darin, dass foto_d eine Flashseite werden wird, wogegen albino auf HTML, JavaScript und PHP mit Datenbank abzielen wird.

So zumindest mein erster Eindruck.

3.10.06 14:51, kommentieren

Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung